Ganz "privat"

Kein Sorge, hier findest Du keine Food - oder Fashion Blog Beiträge, ich möchte Dich einfach nur ein bisschen auf dem Laufenden halten, wann immer ich dazu komme.

 

Ich freue mich meine ganz persönliche Geschichte mit Dir teilen zu dürfen.

Neu-Rausch


So, jetzt wird es aber mal Zeit dass ich mich wieder melde :).

Die zwei letzten Wochen waren für mich sehr emotional.


Ich habe sooooooo viel wundervolles und liebes Feedback von euch bekommen!! Vielen vielen Dank dafür, das ist Balsam für die Seele! Da ich selber so wahnsinnig verliebt bin in alles was wir hier geschaffen haben hatte ich so sehr gehofft, dass es euch genau so geht und wie es aussieht scheint es so zu sein! Mir fällt wirklich ein Stein vom Herzen. ICH BIN SO DANKBAR FÜR ALLES!!


Ich freu mich immer wieder aufs Neue wie ein kleines Mädchen wenn ich die tollen Ergebnisse sehe und v.a. wenn ich eure lieben Nachrichten durchlese.




Gleichzeitig hat letzte Woche endlich das 4. „Sagenhafte Dinner“ gestartet (nähere Infos und Termine hierzu findet ihr unter www.adolfvonburon.de). Ich bin kurz vor den Auftritten immer ultra nervös da ich nie einschätzen kann wie es bei euch ankommt. Aber die Premiere in der Krone in Weicht war einfach nur genial! Jetzt kann´s entspannt weiter gehen!

Für alle diejenigen die mich nicht kennen und/oder noch nie etwas vom sagenhaften Dinner gehört haben hier kurz eine kleine Erklärung: Mein Kollege (und Freund) und ich erzählen an diesen Abenden eine Geschichte, untermalt von der passenden Musik. Die Geschichten sind immer ganz unterschiedlich und manchmal einfach nur erzählend, mal spannend, mal lustig, mal wild und manchmal ganz zart. Und manchmal auch kritisch und zum nachdenken anregend. Genauso ist es mit der Musik. Das ganze wird zwischen den verschiedenen Akten begleitet mit einem unfassbar guten Essen der verschiedenen Lokale. Es sind jedes Mal wundervolle Abende mit noch wundervolleren Menschen und einer ganz tollen und entspannten Atmosphäre. Ich freue mich jedes Mal wieder darauf, auch wenn ich das jeweilige Programm dann am Ende des Jahres fast auswendig kann ;).


Diese Woche stehen vier Termine am Stück an. Mal abgesehen davon, dass ich in diesen Wochen immer gefühlt 12 Kilo zunehme (das Essen ist aber auch einfach zu gut um etwas auszulassen) hoffe ich sehr, dass meine Stimme das dieses Jahr mitmacht. Ich bin nämlich – wie soll es auch anders sein – ein bisschen angeschlagen. Aber: Unkraut vergeht nicht, von dem her höre ich jetzt auf zu jammern, halte mich weiter an meine heiße Zitrone und FREUE mich schon auf morgen wenn es endlich wieder weiter geht. DIE HOCHZEIT VON WINTERFELL! Spannendes Thema :). Es sind übrigens noch vereinzelte Plätze frei für den den es interessiert.

Auf dem Bild seht ihr auch schon einen Teil meines wundervollen Kostüms dieses Jahr (an dieser Stelle einen fetten Schmatz an Mutti DANKE!!!!)! Da macht es gleich noch mehr Spaß auf der Bühne zu stehen!


Ansonsten hat sich soweit nicht allzu viel getan (mein Kalender war so schon voll genug), ein paar Anfragen kamen jedoch schon und das freut mich wirklich sehr da diese vollkommen unabhängig von irgendwelchen Freunden liefen und ich bin gespannt wie es weiter läuft.


Irgendwie befinde ich mich immer noch in so einem Neu-Rausch, kennt ihr das? Die Zeit rennt grad an mir vorbei.


In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen Abend und bis ganz bald. Lasst es euch gut gehen und immer lächeln ;).


Eure Melli XXX


92 Ansichten
 

Wiesenstraße 10

87679 Dösingen

©2018 Melanie Straßer 

Design: MYDSGN DESIGN STUDIO.